Werbung
Sport vor Ort
Rang elf beim Giro d’Italia
19.05.2017

Bocholter Radprofi Phil Bauhaus sorgt weiter für Furore

Bocholt/Tortona - Zum Giro-Auftakt Platz zehn, dann Rang fünf auf der fünften Etappe, am Donnerstag Platz vier auf dem zwölften Teilstück bei der Ankunft in Reggio Emilia: Der Bocholter Jung-Profi Phil Bauhaus (Team Sunweb) nähert sich bei seiner ersten Grand Tour Stück für Stück dem Podium. Am Freitag landete er auf Platz 11.

Möchten Sie jetzt weiterlesen?
Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie sind bereits BBV-Abonnent und möchten zusätzlich die Vorteile von BBV-digital nutzen? Dann rufen Sie uns an unter: 02871/284-0.
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Für bereits registrierte User:
Noch nicht registriert?
Registrieren Sie sich hier, um weitere Angebote des BBV-net nutzen zu können.
Werbung

BBV-net als App

Werbung

Auszeit 2017

Abo bestellen