Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Busreisen

Ostern in Coburg

29. März bis 2. April 2018

Mittwoch, 18. Oktober 2017 - 00:27 Uhr

von BBV Leserreisen

Mit dem Osterhasen auf ins Genussland Franken

Auf direktem Weg führt Ihr Oster-Urlaub in Richtung Frankenland. Der Bus fährt Sie ab Bocholt direkt in die Residenzstadt Coburg. Dort angekommen, haben Sie etwas Freizeit, bevor Ihnen im Hotel fränkische Spezialitäten serviert werden.

Anzeige


Osterbrunnenfahrt

Am Karfreitag erwartet Sie Ihr Reiseleiter zu einer Osterbrunnenrundfahrt. Das Schmücken der Brunnen ist eine Tradition, die inzwischen in ganz Franken zu erleben ist. Zahlreiche Brunnen sind mit tausenden buntbemalten Eierschalen, farbenfrohen Blumen, Kränzen und Girlanden geschmückt. Anschließend geht es durch den sogenannten Gottesgarten am Obermain, eine malerische Landschaft, die der Main in vielen Windungen durchfließt. Sie besuchen die prachtvolle Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen, die von dem berühmten Architekten Balthasar Neumann erbaut wurde.Wie kaum eine andere Stadt in Deutschland vereint Coburg Kunst, Kultur und Geschichte. Geprägt wurde die einstige Residenz vor allem von den Herzogen des ehemaligen Herzogtums Sachsen-Coburg und Gotha. Mit einem örtlichen Führer erkunden Sie die historische Innenstadt. Am frühen Nachmittag beginnt Ihre Führung durch das Stadtschloss Ehrenburg, die Sie in die Welt des europäischen Hochadels entführt. Zurück im Hotel dürfen Sie ausgiebig vom Kuchen- und Tortenbuffet schlemmen.


Bamberg

Nach einem festlichen Osterfrühstück geht es am Vormittag durch das Rödental zum Schloss Rosenau, das malerisch inmitten eines englisch-romanischen Landschaftsgartens liegt. Das Schloss wurde im frühen 15. Jahrhundert erbaut und war Geburtsort von Prinz Albert von Sachsen-Coburg, dem späteren Gemahl der englischen Königin Victoria. Die alte Bischofs- und Kaiserstadt Bamberg ist das zweite Ziel des heutigen Tages. Die nahezu unversehrte Altstadt, zahlreiche historische Bauwerke, wie z.B. das „Alte Rathaus“ und den Dom werden Sie auf einem geführten Rundgang kennenlernen. Am Ostermontag heißt es Abschied nehmen. Gegen Abend erreichen Sie wieder Bocholt.

Unsere Leistungen

Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Bocholt

4x Übernachtungen mit Frühstück im Best Western Blankenburg Hotel Coburg

4x Abendessen inkl. Fischmenü am Karfreitag (Fleisch zur Wahl), Sonntag festliches Abendessen

Ausflug in die fränkische Schweiz zum geschmückten Osterbrunnen

Geführter Stadtrundgang durch Coburg, Führung Schloss Ehrenburg

Kaffee und Kuchen im Hotel am Samstag

Besuch des Schlossparks Rosenau mit Führung im Schloss

Tagesausflug nach Bamberg

Insolvenzversicherung

BBV-Reisebegleitung

Reiseveranstalter: LMS-Reisen, Reken

Preis pro Person im Einzelzimmer: 499,-Euro

EZ-Zuschlag: 75,- Euro

▼ Anmeldeformular zum herunterladen

Anzeige