Busreisen

Die Mecklenburger Seenplatte

5 Tage: 30. Mai bis 3. Juni 2022

Dienstag, 4. Januar 2022 - 15:02 Uhr

von BBV Leserreisen

Ihre Reise startet in der Residenzstadt Güstrow. Schloss, Schlosskirche und Parkanlage geben Ihnen erste Eindrücke von der Schönheit Mecklenburgs. Genießen Sie auf einem Stadtrundgang die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der historischen Stadt Güstrow.

© Shutterstock

Heute erleben Sie die Schönheit des Landes der 1000 Seen. Zunächst geht es zum Nationalpark Müritz, mit Deutschlands größtem Binnensee sowie über 100 weiteren unter Naturschutz stehenden Gewässern. Dann ist Rheinsberg Ihr Ziel. Lassen Sie sich von dem malerisch am See gelegenen Schloss und dem Tucholsky-Museum begeistern. Das Tagesprogramm schließt mit der Gelegenheit zu einer sehr angenehmen Schifffahrt auf dem Grienerick-See ab.

Stralsund, Wismar und Schwerin

In der Hansestadt Stralsund genießen Sie einen Stadtrundgang. Der maritime Teil der Reise bringt Sie in das Seebad Warnemünde, wo Ihnen eine gut restaurierte Altstadt, die Flaniermeile „Alter Strom“, die Mole und die lange Strandpromenade mit dem Seepavillon „Teepott“ einen schönen Abschluss dieses abwechslungsreichen Tages bieten.

Eine Stadtführung in der Hansestadt Wismar darf natürlich auch nicht fehlen, bevor sie weiter in die beliebte Stadt Kühlungsborn fahren, wo eine der längsten Strandpromenaden an der Ostseeküste zum Bummeln einlädt.

Nun heißt es Abschied nehmen. Sie fahren nochmals durch die Mecklenburger Seenplatte und dann in die alte Hansestadt und Landeshauptstadt Schwerin. Ihr Stadtrundgang endet am wunderschönen Stadtschloss.

Unsere Leistungen
· Fahrt im modernen Reisebus
· 4x Ü/HP im 3*+ Hotel Am Schlosspark, Güstrow
· Stadtführungen in Güstrow, Stralsund, ­Wismar und Schwerin
· Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm
· Ihr BBV digital lesen
· BBV-Reisebegleitung

Reisepreis pro Person
Doppelzimmer: 593,- Euro
Einzelzimmer-Zuschlag: 51,- Euro

Veranstalter: Weilke Touristik | Greven