Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Busreisen

Straßburg

6. bis 9. September 2018

Mittwoch, 18. Oktober 2017 - 00:15 Uhr

von BBV Leserreisen

Eine Metropole im Elsass …

Am Morgen reisen Sie nach Straßburg und beziehen Ihr Hotel. Nutzen Sie die Zeit bis zum Abendessen und bummeln auf eigene Faust durch das historische Zentrum. Am Abend laden wir Sie zum Flammkuchen essen ein.

Anzeige


Hauptstadt Europas

Mit Ihrem ortskundigen Reiseleiter lernen Sie am Tag zwei „die Hauptstadt Europas“ bei einem Stadtrundgang kennen. Straßburg ist heute als Sitz des Europäischen Parlaments eine der bedeutendsten Städte der Welt. Im Jahr 1988 wurde der gesamte Stadtkern zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt. Das gewaltige Münster mit seinem 142 m hohen Nordturm, der malerische Stadtteil „Petite France“ und nicht zuletzt die typischen, mehrstöckigen Fachwerkhäuser machen Straßburg zu einer der schönsten Städte Europas.Im Anschluss unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Ill. Lassen Sie diese wunderschöne, interessante Stadt vom Wasser us auf sich wirken, es lohnt sich. Nutzen Sie den freien Abend und genießen Sie in einem der schönen Restaurants die elsässische Küche.


Elsässische Weinstraße

Am nächsten Tag unternehmen Sie einen Ausflug mit Reiseleitung entlang der elsässischen Weinstraße vorbei an den malerischen Weindörfern wie z. B. Molsheim, Obernai und Riquewihr in die schöne Stadt Colmar. Die Stadt Colmar verzaubert mit ihrer gut erhaltenen Altstadt und zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Besonders sehenswert ist auch das Viertel Krutenau am Ufer des Flusses Lauch, das wegen seiner zahlreichen Brücken auch „Petite Venise – klein Venedig“ genannt wird. Am Nachmittag steht eine Weinprobe bei einem Winzer in einem typisch elsässischen Städtchen auf dem Programm. Bevor es nach Straßburg zurückgeht, unternehmen Sie noch eine gemütliche Fahrt mit der Bimmelbahn durch die Weinberge. Rückfahrt nach Straßburg. Gemeinsames Abendessen in einem typischen Elsässer Restaurant in Straßburg.Nach dem Frühstück am Tag vier heißt es dann leider schon wieder Abschied nehmen. Mit vielen schönen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

Unsere Leistungen

Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Bocholt

3x Übernachtung mit Frühstück im 3*-Hotel IBIS

2x Abendessen

Aufenthaltssteuer in Straßburg

Stadtführung in Straßburg ca. 2 Stunden

Schifffahrt auf der Ill

Ausflug Weinstraße mit Colmar, Weinprobe und Bimmelbahnfahrt

Insolvenzversicherung

BBV-Reisebegleitung

Reiseveranstalter: LMS-Reisen, Reken

Preis pro Person im Doppelzimmer: 339,-Euro

EZ-Zuschlag: 85,- Euro

▼ Anmeldeformular zum herunterladen

Anzeige