Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Busreisen

Ulm mit Steiff-Museum

4 Tage | 29.05 bis 01.06.2020

Mittwoch, 12. Februar 2020 - 15:06 Uhr

von BBV Leserreisen

Morgens beginnt die Reise nach Neresheim. Sie besuchen die ­Abteikirche der Benediktinerabtei. Das geistliche und architektonische Zentrum der Klosteranlage gilt als eine ­herausragende Sehenswürdigkeit in Baden-Württemberg. Anschließend Weiterfahrt nach Heidenheim.

Steiff-Museum und Ulm

Am nächsten Tag starten Sie nach ­einem reichhaltigen Frühstück zu einem abwechslungsreichen Tagesausflug. Am Vormittag ­besuchen Sie das Steiff-­Museum­ in Giengen an der Brenz mit ­ausgewählten und heute ­seltenen Stücken aus der über 130-jährigen Steiff-Historie. ­Anschließend Weiterfahrt nach Ulm. Ein Highlight ist das ­imposante Ulmer Münster, ­erbaut im 13. Jahrhundert im gotischen Baustil, das bis heute den mit über 161 Metern höchsten Kirchturm der Welt ­aufweist.­ Beeindruckend sind auch einige meisterhafte mittelalterliche Zeugnisse der Kirche: das aus ­Eiche geschnitzte gotische Chorgestühl oder der wunder­schöne­ gotische Hochaltar. Danach ­haben Sie noch etwas Freizeit in Ulm. Am Nachmittag Rückfahrt nach Heidenheim über Blaubeuren mit Zwischenstopp am berühmten Blautopf, welcher ­bekannt ist für die je nach Lichteinfall mehr oder weniger intensive, aber immer auffallend blaue Farbe des Wassers.

Romantische Straße

Heute geht es durch das Nördlinger Ries zum Altmühlsee nach Gunzenhausen. Sie werden mit einem Weißwurst-Frühschoppen begrüßt. Eine einstündige Rundfahrt auf dem Altmühlsee rundet den Besuch ab. Individuelle Mittagspause in einem Seegasthof und Beginn der Rückreise über Dinkelsbühl an der Romantischen Straße. Begrüßung durch das Dinkelsbühler Zweigestirn (Trompeter der Knabenkapelle und Marketender/in). Anschließend Stadtführung und ­Freizeit. Weiter geht es über Aalen ­zurück nach Heidenheim.

Würzburg

Nach dem Frühstücksbuffet ­beginnt die Rückreise mit einem Aufenthalt in der altehrwür­digen Residenzstadt Würzburg. Inmitten von Weinbergen am Main gelegen, wird sie von der Festung Marienberg überragt. Anschließend Rückreise nach Bocholt.

Unsere Leistungen

· Fahrt im modernen Reisebus

· 3x Ü/F im 4*-The Taste Hotel Heidenheim

· 3x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet

· Führung Abtei Neresheim

· Führung & Eintritt Steiff-Museum

· Stadtführung Ulm mit Ulmer Münster

· 1 Weißwurst-Frühschoppen (Getränke nicht inklusive)

· Schifffahrt auf dem Altmühlsee

· Stadtführung Dinkelsbühl mit Begrüßung Zweigestirn

· Insolvenzversicherung

· BBV-Reisebegleitung

Veranstalter: LMS Reisen, Reken

Preis pro Person im Doppelzimmer: 399,- Euro

EZ-Zuschlag: 85,- Euro