Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Kreuzfahrten

Segeltörn

22. bis 27. Mai 2018

Mittwoch, 18. Oktober 2017 - 00:23 Uhr

von BBV LESERREISEN

Auf einem 3-Master im Wattenmeer/ Ijsselmeer

Foto: John BEEKHUIZEN 0049517418022

Am BBV holt Sie Ihr Reisebus ab und fährt Sie an den Nordseestrand, um etwas „Wasser zu schnuppern“. Ihr Schiff, der 3-Master „Noorderlicht“, liegt im Hafen von West-Terschelling. Terschelling besitzt einen 30 km langen und bis zu 1 km breiten Strand. Lernen Sie sich kennen und machen Sie sich schon mal vertraut mit den wichtigsten Dingen „an Bord“ - denn Mitmachen ist Pflicht. Mit dem Schiff segeln Sie dann in ca. 2 – 3 Std. zur Insel Vlieland, der nächsten sehr schönen Watteninsel. Die Chance ist groß, dass Sie unterwegs Seehunde auf Sandbänken sehen. Es bleibt genug Zeit, um das Städtchen Vlieland kennen zu lernen.

Anzeige

Besuchen Sie das Loodscafe oder die Minigolfbahn.


Insel Texel

Dann steht ein „SEETAG“ auf dem Programm. Die Überfahrt von der Insel Vlieland zur Insel Texel führt durch das Naturschutzgebiet Wattenmeer. Vielleicht sehen Sie zwischen Vlieland und Texel Schweinswale. Während der 6 – 7 stündigen Segelfahrt können Sie mithelfen, die Segel zu setzen, das Schiff zu steuern oder lernen, wie man eine Seekarte liest. Je nach Ankunftszeit bleibt noch Zeit, um Texel kennenzulernen.


Segel setzen – Seekarte lesen – Knoten lernen

Auf Texel laden der Leuchtturm und die Kirche dazu ein, besichtigt zu werden. Oder Sie erkunden das Naturschutz Gebiet, die Slufter. Am nächsten Tag haben Sie die Möglichkeit, die Insel Texel mit ihren Schönheiten zu bewundern. Es erfolgt die Überfahrt zur Hafenstadt Den Oever (Festland), gelegen am Abschlussdeich. Der Hafen mit den großen Fischhallen, die Windmühle „de Hoop“ sowie das Vikinginformationszentrum können besucht werden. Am Tag sechs fahren Sie entlang des Abschlussdeichs zurück nach Harlingen. Unterwegs wird kurz angelegt – so dass der Deich besucht werden kann. Gegen 15.00 Uhr sind wir wieder zurück in Harlingen. Danach erfolgt die Ausschiffung und der Bus steht schon bereit, um Sie wieder nach Bocholt zu bringen.

Unsere Leistungen

Bustransfer ab/bis Bocholt

5 Übernachtungen an Bord in 2-Bett-Kabinen

Schiff: Noorderlicht

Vollpension (eigener Koch + Servicepersonal an Bord):

Frühstück, Mittagessen, Kaffee/Tee mit Plätzchen, 3-Gang-Abendessen

Schiffsfahrt Niederländisches Wattenmeer

Sämtliche Hafengebühren

Mannschaftskosten

Bettwäsche (keine Handtücher)

Insolvenzversicherung

BBV-Reisebegleitung

Reiseveranstalter: TSC Group, Hamm

Preis pro Person : 660,- Euro

▼ Anmeldeformular zum herunterladen

Anzeige