Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

100 Jahre Lions International: Jubiläumsfeier mit Jörg Knör

Hiesige Clubs veranstalten am 16. November Aktion für den guten Zweck

Freitag, 13. Oktober 2017 - 11:25 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Vor 100 Jahren gründete Melvin Jones in den USA den ersten Lions Club der Welt. Anlässlich dieses Jubiläums haben die hiesigen acht Lions- und Leo Clubs eine gemeinsame Aktion unter dem Motto „Lions & Friends“ auf die Beine gestellt.

Foto: Sven Betz

Sie gehören zum Organisationsteam der Aktion „Lions & Friends“ (von links) am 16. November: Paul Schmeinck, Stefan Schleiting, Magitte Wissing, Martin Hüpsel, Berthold Blesenkemper und Zonen-Chairman Ralf Telahr.

Am Donnerstag, 16. November, gastiert der Komiker und Parodist Jörg Knör mit seinem Soloprogramm „Filou“ im städtischen Bühnenhaus. „Der Erlös dieser Veranstaltung ist für einen guten Zweck bestimmt“, sagt Ralf Telaar, Zonen-Chairman der hiesigen Lions-Clubs.Die Idee dazu, anlässlich des 100. Gebu...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige