Bocholt

14-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Rettungshubschrauber kann nicht landen

Montag, 23. November 2020 - 14:16 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Auf der Büngerner Straße in Biemenhorst hat sich am Sonntagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei wurde laut Feuerwehr ein 14-jähriger Jugendlicher schwer verletzt. Ein angeforderter Rettungshubschrauber konnte nicht landen.

© Feuerwehr Bocholt

Der Unfall ereignete sich an der Büngerner Straße.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden