Bocholt

15 Tage - 15 Orte: Liedern war mal Amtssitz

Das Dorf gab einer Verwaltungseinheit mit elf Gemeinden den Namen

Dienstag, 3. August 2021 - 17:47 Uhr

von Stefan Prinz

Die heutige BBV-Dorfreise führt in den Bocholter Stadtteil Liedern.

© Sven Betz

Auf die Liederner Gemütlichkeit: Die Post war früher gleichzeitig die örtliche Kneipe von Geers Willem. Zum Andenken daran stoßen Heinrich Schmeink (links) und Gerd Kampschroer am örtlichen Briefkasten an. FOTOs: Sven betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden