Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

15.000 Menschen feiern mit Pur in Bocholt eine große Party

Open-Air-Festival am Samstagabend am Hünting

Sonntag, 7. Juli 2019 - 13:20 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - 15.000 Menschen feiern mit der Band Pur eine große Party beim Open-Air-Festival im Stadion am Hünting. Dabei trotzen sie tapfer dem Dauerregen. „Die älteste Schülerband der Welt“ - wie Sänger Hartmut Engler Pur scherzhaft nennt - spielt rund zweieinhalb Stunden lang und bringt fast alle ihre großen Hits. Im Vorprogramm treten Peppa und Dari auf.

Foto: Sven Betz

15.000 Menschen waren zum Open-Air-Konzert gekommen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden