Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

31-Jähriger mit Fahrrad auf der B 67 unterwegs

Borkener leistet Widerstand / Polizist verletzt

Montag, 16. Juli 2018 - 14:23 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Am Sonntagnachmittag ist ein 31-jähriger Borkener mit seinem Fahrrad auf der B 67 in Höhe des Industriegebietes gefahren. Als ihn die Polizei kurz darauf anhielt, leistete er Widerstand und verletzte einen Polizisten.

Foto: Sven Betz

Laut Polizei war der Borkener gegen 18.25 Uhr auf der B67 unterwegs. Kurz nachdem er die Straße, die nur für Kraftfahrzeuge freigegeben ist, über die Abfahrt am Industriegebiet verlassen hatte, wurde er von der Polizei kontrolliert. Dabei stellten sie eine „erhebliche Alkoholisierung“ fest, heißt e...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige