Bocholt

68-Jährige verliert Kontrolle über ihr Auto

Unfall geht glimpflich aus / Gesundheitliche Probleme als mögliche Ursache

Sonntag, 6. August 2017 - 13:13 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Viel Glück hatten wohl alle Beteiligten bei einem Unfall, der sich am Samstagnachmittag auf der B 67 ereignete. Eine 68-jährige Autofahrerin aus Rees verlor die Kontrolle über ihr Auto, kreuzte die Fahrbahn und fuhr gegen Verkehrsschild. Sie erlitt einen Schock.

© Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden