Bocholt

750 Beschäftigte machen bei Warnstreiks in Bocholt mit

Dienstag, 7. Mai 2013 - 15:10 Uhr

von Carola Korff

Bocholt - Am Warnstreik der IG Metall haben am Dienstag in Bocholt rund 750 Beschäftigte von Siemens, Olbrich und Pieron teilgenommen. Sie ließen für eine halbe Stunde die Arbeit ruhen und nahmen an den Kundgebungen der Gewerkschaft teil.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden