Bocholt

87-jähriger Bocholter verursacht Auffahrunfall auf dem Autobahnzubringer

Der Mann hatte eine rote Ampel übersehen

Dienstag, 23. März 2021 - 14:45 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Bei einem Auffahrunfall auf dem Autobahnzubringer (B 473) ist am Montagabend ein 87-jähriger Autofahrer aus Bocholt leicht verletzt worden. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus.

© Sven Betz

Symbolfoto

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden