Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

93-Jährige stürzt mit E-Bike und verletzt sich leicht

Radfahrerin missachtete Vorfahrt

Donnerstag, 9. August 2018 - 13:59 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Leichte Verletzungen zog sich am Mittwoch bei einem Unfall eine 93-jährige Bocholterin nach einem Sturz zu. Mit ihrem Pedelec fuhr die Frau nach Angaben der Polizei in der Straße „Im Bruch“ und wollte die Alfred-Flender-Straße überqueren, ohne abzubremsen. Dabei wurde sie vom Wagen einer 58-jährigen Hamminkelnerin erfasst, die Vorfahrt hatte.

Foto: Sven Betz

Die 58-Jährige habe den Zusammenstoß trotz langsamer Geschwindigkeit und eines eingeleiteten Ausweichmanövers nicht mehr verhindern können, teilt die Kreispolizeibehörde mit....

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige