Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Ab Mittwoch wird weniger Mehrwertsteuer fällig

Wie Bocholter Unternehmen damit umgehen

Dienstag, 30. Juni 2020 - 16:57 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt - Ab Mittwoch gilt in Deutschland ein neuer Mehrwertsteuersatz. Im Rahmen des Corona-Konjunkturpaketes verzichtet die Bundesregierung auf drei Prozentpunkte bei der Mehrwertsteuer, um die Kaufkraft der Bevölkerung zu steigern. Auswirkungen hat die Maßnahme auch auf den Einzelhandel in Bocholt. Welche, das ist von Fall zu Fall unterschiedlich, wie eine BBV-Befragung ergeben hat.

© Sven Betz

Der stellvertretende Marktleiter Maurice Klein-Hitpass tauscht im Edeka-Markt Elskamp in Biemenhorst ein paar der Preisetiketten aus. Insgesamt müssen dort im Zuge der Senkung der Mehrwertsteuer knapp 16.000 Etiketten getauscht werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden