Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Abgesenkte Bocholter Aa entblößt ihre Sandbänke

Für Bauarbeiten an der Kubaai-Podiumsbrücke

Freitag, 16. Februar 2018 - 16:10 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Einen ungewöhnlichen Anblick bietet zurzeit die Bocholter Aa in der Innenstadt: Der Wasserspiegel des Flusses ist abgesenkt worden – und deshalb sieht man an vielen Stellen Uferböschungen und Sandbänke, die sonst vom eher trüben Aa-Wasser verborgen sind. Grund sind Bauarbeiten an der Podiumsbrücke im Kubaai-Gebiet.

Foto: Sven Betz

Diese Anblick wird wohl noch ein paar Monate andauern: An vielen Stellen sieht man zurzeit den Grund der Aa.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden