Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Abschied beim Bocholter Festiva-Jubiläumskonzert

Letzter Auftritt von Trompeter Dr. Georg Dieckhues und Organist Leo Schwär

Samstag, 16. November 2019 - 08:30 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Die Festiva-Konzerte von Dr. Georg Dieckhues (Trompete) und Leo Schwär (Orgel) finden immer am Buß- und Bettag in der St.-Paul-Kirche statt. Das ist in diesem Jahr auch so. Dennoch gibt es am 20. November zwei Besonderheiten: Zum einen ist es die 25. Auflage, es handelt sich um ein Jubiläumskonzert. Zum anderen verabschieden sich die beiden Musiker mit diesem Auftritt von der Konzertreihe.

© vdl

Die Vorfreude auf das Festiva-Jubiläumskonzert ist groß (von links): Rafael van Straelen, Dr. Georg Dieckhues, Leo Schwär, Philipp Hövelmann und Karl-Heinz Bollmann. Foto: Ludwig van der Linde

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden