Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Anwohner ärgern sich über Dauerbaustelle in Lowick

Auf der Thonhausenstraße wird seit Ende April wegen einer Kanalstörung gearbeitet.

Sonntag, 14. Juni 2020 - 12:57 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Anwohner in Lowick ärgern sich über eine „Dauer-Baustelle“ auf der Thonhausenstraße. Dort wird seit Ende April gearbeitet, weil es laut Stadt eine Kanalstörung gab. Die Thonhausenstraße musste deshalb gesperrt werden. Eigentlich sollten die Bauarbeiten Ende Mai beendet sein - sind sie aber nicht.

© Sven Betz

Die Thonhausenstraße bleibt in Höhe des Kindergartens St. Bernhard vorerst komplett gesperrt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden