Bocholt

Aggressive Bettler bedrohen Supermarkt-Mitarbeiter mit Messer

Ein Täter wird in Psychiatrie eingewiesen

Dienstag, 8. September 2020 - 11:15 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Zwei Männer im Alter von 24 und 37 Jahren fielen am Montagmorgen auf, weil sie laut Polizei vor dem Real-Markt an der Welfenstraße „aggressiv bettelten“. In der Folge wurde ein Mitarbeiter des Marktes von den Männern mit einem Messer bedroht und geschlagen.

© Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden