Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Aktion: Schüler schicken Briefe an Altenheime

Fast 100 Briefe haben Kapu-Schüler verschickt

Montag, 6. April 2020 - 13:38 Uhr

von Mark Pillmann

Bocholt - Mit fast 100 Briefen haben sich Schüler des St.-Josef-Gymnasiums an Bewohner, aber auch die Pflegeteams von vier Altenwohnheimen in Bocholt, Rhede und Südlohn gewandt und ihnen Mut und Dank ausgesprochen. Die Idee dazu sei durch das Radio gekommen, sagt Deutschlehrer Sebastian Sczesny.

© Sven Betz

Im Azurit-Seniorenzentrum werden die Briefe in einer Mappe gesammelt, sodass sie in allen Häusern gelesen werden können, sagt Hausleiter André Krome. Die Kunstwerke der Kinder werden auf Tafeln zur Schau gestellt. Über Ostern sollen die Briefe mit Postkarten beantwortet werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden