Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Ampel am Ostwall bereits repariert

Stadt: „Geringfügiger Defekt“

Mittwoch, 19. Juni 2019 - 16:11 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt – Die Ampel an der Baustelle der Ostwall-Terrassen (nahe der Augustastraße) war am Mittwochnachmittag für einige Stunden ausgefallen. Das berichtet die städtische Verkehrsabteilung auf BBV-Anfrage. Die Ursache war laut Stadt-Pressesprecher Karsten Tersteegen ein geringfügiger Defekt.

Foto: Sven Betz

Die Reparatur wurde am Nachmittag in Auftrag gegeben, bereits gegen 16 Uhr war der Defekt behoben.

Ihr Kommentar zum Thema

Ampel am Ostwall bereits repariert

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha