Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Amtsgericht Bocholt: 80 Prozent mehr Kirchenaustritte

Statistik 2019: Missbrauchsskandal in Barlo einer der Hauptgründe

Donnerstag, 23. Januar 2020 - 16:43 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Die Zahl der Kirchenaustritte in Bocholt und Umgebung hat im vergangenen Jahr erneut einen neuen Höchststand erreicht. 949 Frauen, Männer und Jugendliche kehrten der Kirche den Rücken zu. Das sind 80 Prozent mehr als im Vorjahr, als mit 530 Austritten auch schon eine Steigerung von 40 Prozent erreicht und ein Rekord aufgestellt worden war.

© Sven Betz

Direktorin Elisabeth Hopmann hat auf BBV-Anfrage die Jahresstatistik für das Amtsgericht Bocholt zusammengestellt. Foto: Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden