Bocholt

An der Schanze: Neubau mit 16 Wohnungen

Donnerstag, 26. November 2015 - 19:16 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Das 1100 Quadratmeter große Grundstück an der Ecke Brückenstraße und Schanze wird zurzeit nur als Parkplatz und Kirmesfläche ("Schumacherstand") genutzt. Jetzt aber soll dort ein Wohn- und Geschäftshaus entstehen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden