Bocholt

Anbau der Bocholter Gesamtschule kann ab Montag genutzt werden

Die Bauzeit war deutlich länger als geplant

Freitag, 23. Oktober 2020 - 16:16 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Auf diesen Tag haben die Lehrer und Schüler der Gesamtschule lange warten müssen. Nach den Herbstferien steht ihnen ab Montag der komplette neu errichtete Anbau im Schulzentrum zur Verfügung, denn jetzt ist auch der letzte Gebäudeteil, die sogenannte „Nase“, fertig. Die letzten Container, die lange Zeit als Übergangslösung dienten, wurden in dieser Woche abtransportiert.

© Sven Betz

Ortstermin mit dem BBV (von links): Daniel Zöhler, Tina Miraglia, Achim Lütkemöller und Jens Heinemann stehen im neuen Chemieraum.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden