Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Andreas Wendland erneut wiedergewählt

Betriebsratswahlen bei der Flender GmbH

Mittwoch, 21. März 2018 - 15:50 Uhr

von Ludwig van der Linde

Bocholt - Seit 2002 ist Andreas Wendland Betriebsratsvorsitzender bei Flender beziehungsweise Siemens Mechanical Drives (MD). Und dieses Gremium wird der heute 57-Jährige auch weiterhin führen. Auf der konstituierenden Sitzung des neuen Flender-Betriebsrates am Mittwoch wurde Wendland einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Er geht in seine fünfte Amtsperiode.

Foto: Sven Betz

Das ist der neue Betriebsrat der Flender GmbH mit dem Vorsitzenden Andreas Wendland (4. von links) und seiner Stellvertreterin Kristina Merian (6. von links). Foto: Sven Betz

Bei den Wahlen Ende vergangener Woche erhielt Wendland, der bereits seit 1987 dem Betriebsrat angehört, mit 2002 Stimmen (87 Prozent) auch die mit Abstand meisten Stimmen aller 59 Kandidaten. „Ich freue mich darüber, dass ich auch bei meiner neunten Kandidatur für den Betriebsrat immer noch so eine...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige