Bocholt

Ansturm aufs neue Kaufhaus

1931 wird in Bocholt das Kaufhaus Wekape eröffnet. Das Stadtarchiv hat ein Bild davon zum Foto des Monats gekürt.

Montag, 2. August 2021 - 15:42 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt – Am 29. August 1931 bilden sich in der Osterstraße Menschentrauben: Das Kaufhaus „Wekape“, ein Warenhaus des Wohlwert-Konzerns aus Leipzig, öffnet seine Pforten. Über 4000 Artikel des täglichen Bedarfs werden dort zu Einheitspreisen angeboten. „Durch Masseneinkauf und schärfste Rationalisierung“ könne es seine Produkte „verblüffend billig“ verkaufen, hat das neue Wekape – eine von rund 240 Filialen in ganz Deutschland – geworben. Und das 1931, dem für Bocholt schwierigsten Jahr der Weltwirtschaftskrise. Die Leute strömen hin. Ein Foto davon hat das Stadtarchiv jetzt zum Foto des Monats August gekürt.

Der Andrang bei der Eröffnung des Kaufhauses Wekape 1931 in der Osterstraße ist groß. FOTO: Stadtarchiv Bocholt

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden