Anwohner entdeckt gefährliche Windrad-Eisbrocken