Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Appell an Frieden bei Gedenkfeiern zum Volkstrauertag

In Bocholt und Umgebung erinnern viele an die Opfer von Krieg und Gewalt

Sonntag, 17. November 2019 - 15:10 Uhr

von Sabine Hecker

Bocholt - Am Volkstrauertag haben überall im BBV-Verbreitungsgebiet Menschen der Toten der Weltkriege gedacht und an die Opfer von Krieg und Gewalt erinnert. In Bocholt fand die zentrale Gedenkfeier am Ehrenmal auf dem Friedhof an der Blücherstraße statt.

© Sven Betz

Schüler mahnen zum Volkstrauertag: Ein Blick in die Medien zeige, „dass wir uns sehr schwer tun, aus der Geschichte zu lernen“, sagen sie.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden