Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Arbeiten am Holtwicker Bach fast abgeschlossen

Seit August wird am neuen Regenrückhaltebecken und der Renaturierung gearbeitet

Mittwoch, 11. Dezember 2019 - 11:50 Uhr

von Sebastian Renzel

Bocholt - Die Arbeiten am neuen Regenrückhaltebecken und der Renaturierung des Holtwicker Baches gehen in die Endphase. Schon seit einiger Zeit schlängelt sich der Bach in Höhe des Proppertweges im neuen Flussbett. Zu sehen war das lange nicht, da der Bach weitestgehend trocken gelaufen war. Doch durch die Regenfälle in den letzten Wochen ist der Pegel gestiegen und der Bach auch als Bach zu erkennen.

© Sebastian Renzel

Der neue Verlauf des Holtwicker Baches ist von oben gut zu erkennen. Am unteren Bildschirmrand befindet sich das neue Regenrückhaltebecken.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden