Bocholt

Aufblasbares Volleyballfeld steht im Bocholter Aasee

Freitag, 28. Juni 2013 - 18:33 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - An der Aaseebucht können Interessenten künftig in einer Wassertiefe von bis zu 50 Zentimetern Volleyball spielen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden