Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Auffahrunfall auf der B 473

Fahrer unverletzt

Freitag, 13. Oktober 2017 - 17:07 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Zu einem Auffahrunfall kam es am Freitagnachmittag gegen 13.15 Uhr auf dem Autobahnzubringer in Fahrtrichtung Hamminkeln. Kurz hinter der Abfahrt zur Frankenstraße war ein Pkw mit Klever Kennzeichen auf einen Pick Up mit Bocholter Kennzeichen gefahren, als dieser verkehrsbedingt bremste.

Foto: Sven Betz

Die Insassen der beiden Fahrzeuge, die auf dem Autobahnzubringer zusammengestoßen sind, blieben unverletzt.

Die Insassen beider Fahrzeuge blieben unverletzt. Der Wagen aus dem Kreis Kleve war nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden. Auf der B473 bildete sich während der Unfallaufnahme durch die Polizei bis etwa 14.30 Uhr ein langer Stau in Fahrtrichtung Hamminkeln....

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige