Bocholt

Aufräumaktion: Mitglieder der Ahmadiyya-Gemeinde beseitigen Silvester-Müll

Sonntag, 1. Januar 2017 - 17:23 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt - Rund 30 Mitglieder der muslimischen Ahmadiyya-Gemeinde haben auch in diesem Jahr am Neujahrsmorgen die Reste des Silvesterfeuerwerks in der Bocholter Innenstadt beseitigt. Die ehrenamtliche Aufräumaktion findet laut ESB schon seit 2012 in Bocholt statt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden