Bocholt

Aus Costa Rica zurückgeholt

Lena Kaup musste ihre Reise wegen der weltweiten Corona-Krise abbrechen.

Montag, 30. März 2020 - 17:17 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt – Eigentlich wollte die Bocholterin Lena Kaup (18) zweieinhalb Monate gemütlich durch Costa Rica reisen. In Puerto Viejo, einem kleinen Ort an der Karibikküste des Landes an der Grenze zu Panama, machte sie zunächst einen Spanisch-Kurs. Von der weltweiten Corona-Krise bekam sie zunächst nichts mit. Doch allmählich spitzte sich auch in Costa Rica die Lage zu.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden