Bocholt

Ausgebüxter Angsthund aus Barlo ist wieder zu Hause

Der Hund war in Borken weggelaufen

Montag, 19. April 2021 - 16:30 Uhr

von Sven Kauffelt

Bocholt/Borken - Eine Gruppe Frauen hat im Raum Borken eine sogenannte Angsthündin eingefangen. Nika, die der Barloerin Susanne Ulbrich gehört, war bei einem Tierarztbesuch in Borken ausgebüxt.

© privat

Nika war zehn Tage lang im Raum Borken unterwegs.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden