Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Autofahrer schwer verletzt

Fahrer steuert in den Gegenverkehr

Freitag, 24. November 2017 - 13:09 Uhr

von Theo Theissen

Bocholt - Mit schweren Verletzungen wurde am Donnerstag gegen 19.10 Uhr ein 30-jähriger Bocholter nach einem Unfall ins Krankenhaus gebracht. Der Mann war aus unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geraten.

Foto: Betz

Wie die Kreispolizei mitteilt, fuhr der Mann stadteinwärts über die Dinxperloer Straße. Am Ende einer leichten Rechtskurve geriet er in Höhe der Straße Lensings Esch aus noch nicht bekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und verlor beim Gegenlenken die Kontrolle über seinen Wagen. Das Fahrzeug kam ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige