Bocholt

Awo startet neues Quartiersprojekt im "Phönix-Viertel"

Montag, 12. September 2016 - 17:38 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - In Bocholt geht ein neues Quartiersprojekt an den Start: im "Phönix-Viertel", das räumlich von der Adenauerallee, der Dinxperloer Straße und der Straße "Am Efing" eingegrenzt wird. Das Jeanette-Wolff-Zentrum soll eine Anlauf- und Vermittlungsstelle werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden