Bocholt

B 67 in Bocholt: Wagen gerät in Gegenverkehr

Donnerstag, 9. Oktober 2014 - 17:47 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Auf der B 67 in Bocholt sind am Donnerstagnachmittag östlich der FH-Ausfahrt zwei Autos zusammengeprallt. Zwei Fahrer aus Borken wurden dabei verletzt. Die Bundesstraße musste halbseitig gesperrt werden, es gab Staus in beide Richtungen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden