Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

BBV-Abendsprechstunde über Schmerzen in der Schulter

Mehr als 220 Besucher in der Aula des Euregio-Gymnasiums

Donnerstag, 12. Oktober 2017 - 17:06 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Schmerzen in der Schulter? Das ist keinesfalls selten, sondern durchaus häufig. Denn das Schultergelenk sei anfällig für Verschleiß und Verletzungen, sagte Dr. Bernd Hinkenjann, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie im St.-Agnes-Hospital. Er sprach bei der BBV-Abendsprechstunde am Mittwochabend.

Foto: Sven Betz

Die Schulter habe eine sehr kleine Gelenkpfanne und renke schnell aus. Entsprechend groß war am Mittwochabend das Interesse an der BBV-Abendsprechstunde zum Thema „Flügellahm – wie Schulterbeschwerden richtig behandelt werden“. Mehr als 220 Besucher waren in die Aula des Euregio-Gymnasiums gekommen...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige