Bocholt

BBV-Namensforscher: Föcking kommt vom „Kriegsvolk“

Das stärkste Vorkommen dieses Namens ist im Kreis Borken.

Samstag, 15. Mai 2021 - 15:00 Uhr

von BBV Redaktion

Bocholt - Unsere Leserin Theresia Föcking fragt nach Herkunft und Bedeutung ihres Nachnamens. Der Name Föcking, selten auch Foecking geschrieben, wird von etwa 380 Personen getragen, die weit überwiegend in Nordrhein-Westfalen ansässig sind.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden