Bocholt

BBV-Namensforscher: Liebrand ist ein seltener Familienname

Im Namen steckt ein alter Rufname, der sich aus „Volk“ und „Brand“ zusammensetzt

Samstag, 24. Juli 2021 - 07:00 Uhr

von BBV Redaktion

Bocholt - Unser Leser Robert Liebrand fragt nach Herkunft und Bedeutung seines Nachnamens. Mit rund 180 Namensträgern ist Liebrand ein relativ seltener Familienname, der sehr deutlich im Westmünsterland und am nördlichen Niederrhein konzentriert ist. Das stärkste Nest zeigt sich im Gebiet des Kreises Borken, wo etwa die Hälfte der Personen dieses Namens lebt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden