Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

BBV-Umfrage zum Nordring: 65 Prozent stimmen dagegen

Die Bürgerinitiative wehrt sich gegen die Kritik an ihrem Flugblatt

Freitag, 5. Juni 2020 - 17:45 Uhr

von Stefan Prinz

Bocholt - Ein Flugblatt der Bürgerinitiative gegen den Nordring und ein Faktencheck des BBV haben die Diskussion um den Bau des Nordrings neu entfacht. In einer nicht repräsentativen Umfrage des BBV haben 6444 Leser ihre Stimme abgegeben. Das Ergebnis: Eine deutliche Mehrheit von 65 Prozent sagt Nein zum Nordring, 35 Prozent sind für das Straßenbauprojekt (Stand: 5. Juni, 12 Uhr).

© Nikolaus Kellermann

Blick aus der Luft: Die Bürgerinitiative warnt vor der Naturzerstörung, die sich entlang des Nordrings ergeben würde.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden