Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

BEV-Pleite: Rund 400 Bocholter betroffen

Kunden erhalten Ersatzversorgung

Mittwoch, 6. Februar 2019 - 14:07 Uhr

von Patrick Moebs

Bocholt - Von der Pleite des Energieversorgers BEV (Bayerische Energieversorgungsgesellschaft) sind in Bocholt rund 400 Kunden betroffen. Wie die Bocholter Energie- und Wasserversorgung mitteilt, springt sie nun ein und sichert die Versorgung mit Strom und Gas. Dazu sind sie nach Auskunft der Verbraucherzentrale auch gesetzlich verpflichtet.

Foto: Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden