Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bäckerei-Kette Karl hat Insolvenz angemeldet

Filiale in der Nordstraße ist geschlossen

Dienstag, 4. Juni 2019 - 16:00 Uhr

von Patrick Moebs und Rheinische Post

Bocholt - Die Filiale der Bäckerei-Kette Karl in der Nordstraße ist zu. Im Fenster hängt ein Zettel, dass das Geschäft aus Betriebsgründen „vorübergehend“ geschlossen ist. Es folgt der Hinweis: „Wir sind bald wieder für sie da!“ Ob dort aber wieder eine Bäckerei eröffnen wird, ist unklar. Denn die Bäckerei KH GmbH, die die Bäckerei Karl im März 2018 übernommen hatte, hat Insolvenz angemeldet.

Die Filiale der Bäckerei Karl in der Nordstraße ist seit einigen Tagen geschlossen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden