Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Bänke im Kubaai-Gebiet gesperrt

Weil die Holzelemente der Bänke harzen, muss nun nachgebessert werden

Dienstag, 26. März 2019 - 16:47 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Die Holzelemente der Bänke im Kubaai-Gebiet hat die Stadt Bocholt gesperrt. Grund dafür ist, dass das Holz harzt. Nun muss der Lieferant nachbessern.

© Sven Betz

Die Holzelemente der Bänke im Kubaai-Gebiet harzen und sind deshalb gesperrt worden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden