Bocholt

Bahnpendler aus Bocholt brauchen bald kein Zusatzticket mehr

Mittwoch, 6. August 2014 - 16:31 Uhr

von Jochen Krühler

Bocholt - Wer mit dem Zug und einem Monatsticket des VRR in Richtung Rhein und Ruhr fährt, braucht ab 2015 kein Zusatzticket für die kurze Strecke von Bocholt nach Dingden mehr. Ab dem 1. Januar wird dann ein Ticket der Preisstufe E ausreichen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden