Bocholt

Bedrohung im Bürgermeister-Vorzimmer

Donnerstag, 6. Dezember 2012 - 18:17 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt – Nicht nur im Sozialamt, sondern auch im Rathaus am Berliner Platz gibt es jetzt eine Security. Der Mitarbeiter eines privaten Sicherheitsdienstes soll im Bürgerbüro und der Vorstandsetage darauf achten, dass kein Besucher ausfällig wird.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden