Bocholt

Bei Rose Bikes stehen 45.000 unfertige Räder

In ein paar Monaten sollen alle Fahrräder fertig sein

Donnerstag, 1. Dezember 2022 - 16:32 Uhr

von Stefan Prinz

Der Bocholter Fahrradhersteller litt unter massiven Lieferproblemen aus China.

Zehntausende unfertige Räder auf Lager: Rose-Marketingchef Fabian Loest (links) und Geschäftsführer Thorsten Heckrath-Rose.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden