Bocholt

Beleidigung auf Facebook: Lkw-Fahrer klagt gegen Entlassung

Dienstag, 22. Mai 2012 - 14:25 Uhr

von Daniela Hartmann

Bocholt - Ein Lkw-Fahrer einer Bocholter Spedition ist entlassen worden, weil er seinen Chef auf Facebook beleidigt hatte. Dagegen klagte der Mann. Am Dienstag fand der Prozess vor dem Bocholter Arbeitsgericht statt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden