Bocholt

Besuch auf dem Bocholter Wertstoffhof

Zum 25-jährigen Bestehen der Abfallsammelstelle hat das BBV Kunden befragt

Donnerstag, 19. Mai 2022 - 07:00 Uhr

von Renate Rüger

Bocholt - Der Wertstoffhof war 1997 gerade einmal zehn Wochen geöffnet, da kamen schon durchschnittlich 150 Fahrzeuge am Tag. Und es stellte sich auch schon eine absolute Spitze heraus: der Dienstag. Das ist neben dem Samstag auch heute noch der Tag, an dem die meisten Bocholter den ESB-Hof an der Schaffeldstraße ansteuern, berichtet Abfallberaterin Petra Tacke.

© Sven Betz

Der Wertstoffhof an der Schaffeldstraße hat Jubiläum: Er ist jetzt 25 Jahre alt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden